Stück zum Glück dank großer Spende: AWO-Ortsverein Altötting plant inklusive Freizeitfläche am Hüttenberger Weg 

Altötting. Der Ortsverein Altötting der Arbeiterwohlfahrt plant mit Spendengeldern in Höhe von etwa 175000 Euro eine inklusive Freizeitfläche als Generationenpark am Hüttenberger Weg. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Rollstuhl-Schaukel und barrierefreie Zugänge zu Spielgeräten. Möglich wird dies alles durch eine Zuwendung aus der Initiative „Stück zum Glück“ – eine Spendenaktion von Procter & Gamble (P&G) und REWE gemeinsam mit der Aktion Mensch, die sich in ganz Deutschland für den Ausbau inklusiver Spielplätze einsetzt. Derzeit beraten die Stadtratsgremien über die Planung. Der Ortsverein will das Projekt in diesem Jahr umsetzen.

Kessler Impfung

AWO-Ortsvorsitzender Marco Keßler: Menschen sollen Impf-Chance wahrnehmen

Altötting. Impfen um die Ausbreitung von Corona zu verhindern? „Auf jeden Fall“, sagt der Altöttinger AWO-Ortsvorsitzende und SPD-Stadtrat Marco Keßler und geht mit gutem Beispiel voran: Seine Impfspritze mit Biontech erhielt Keßler am neunten April im Altöttinger Impfzentrum.

Informationen rund um den Arbeiterwohlfahrt-Ortsverein Altötting

 

Ortsvorsitzender:

Marco Keßler
Geschäftsstelle
Hillmannstr. 20
84503 Altötting

Telefon: 08671- 80 09
Fax:     08671- 88 16 85
Email: awo-ovaoe@t-online.de


Wohlfahrtsladen Altötting

AWO & BRK

Burghauser Str. 71a  

(hinter dem Gebrauchtwarenhaus)

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 10 - 12 Uhr
Samstag: 10 - 11.30 Uhr

Dein FSJ im MGH Altötting

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ist auch im AWO-Mehrgenerationenhaus Altötting möglich. Infos zum FSJ gibt es auf den AWO-Websites (Grundlegendes / AWO-FSJ-Handbuch) und direkt im Mehrgenerationenhaus (08671 / 9268750 oder info-mgh@awo-altoetting.de)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.