WebLogo1.jpeg
20201123_120003.jpeg
AWOBaierischKursNov2018-1.jpeg
Foto-AWO-Altoetting-Flyer1-EDV-Kurse-jpg_Seite_1.jpg
previous arrow
next arrow
 

Altötting. Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz im Landkreis Altötting bündelt unter dem Dach der Arbeiterwohlfahrt in einem ersten Schritt regionale Informationen auf einer Website, gedruckte Broschüren sollen im kommenden Jahr folgen. Innenstaatssekretär MdB Stephan Mayer (CSU) bestätigte beim ersten Netzwerk-Treffen, aufgrund der Corona-Pandemie am Freitag als Online-Gespräch geführt, die Notwendigkeit eines solchen Angebots. Mayer unterstützt das Netzwerk und sieht in der Sammlung und Aufbereitung vorhandener Angebote eine zentrale Aufgabe für den Anfang. Direkte Beratungs- und Unterstützungsangebote stehen auf dem Arbeitsprogramm.

Altötting. Die Corona-Auflagen wirken sich auf das Angebot des AWO-Mehrgenerationenhauses (MGH) aus: Sport läuft digital, Menschen mit Sehbehinderung können sich online unterhalten, am Computer wird demnächst gemeinsam gestrickt und ein Aktionstag im Mehrgenerationenhaus am zehnten Juni soll älteren Menschen Ängste und Unsicherheiten im Umgang mit Computer, Tablet und Smartphone nehmen.

Vorhandene Angebote für an Demenz erkrankte Menschen und deren Angehörige im Landkreis Altötting (und darüber hinaus):

Information - Unterstützung / Hilfe - Pflege

 

Diese Aufstellung weist noch Lücken auf ....

 

Information

https://www.lra-aoe.de/senioren/hilfen-fuer-menschen-mit-demenz/

https://www.gemeinde-mehring.de/abteilung/quartiersmanagement/

https://www.kvaltoetting.brk.de/angebote/soziale-dienste/fachstelle-fuer-pflegende-angehoerige.html

Burghausen: https://www.buergerinsel.de/  

https://www.caritas-altoetting.de/    

http://alzheimer-altoetting.de/

 

 

Unterstützung / Hilfe

https://www.diakonie-traunstein.de/gerontopsychiatrischer-dienst-altoetting/

https://www.kvaltoetting.brk.de/angebote/soziale-dienste/fachstelle-fuer-pflegende-angehoerige.html

Café Memory AWO (Burghausen): https://www.lra-aoe.de/_Resources/Persistent/cf9953fb788060c1e3728dd3859d0eb641f810fd/Flyer-Cafe-Memory.pdf

Senioren-Hoagart:  https://www.lra-aoe.de/_Resources/Persistent/3303879353882b1ad7195de158d4799939b0371c/Flyer-Senioren-Hoagart.pdf

 

 

Pflege

Inn Kliniken

https://www.diekreiskliniken.de/altoetting/neurologie-schlaganfall-parkinson-demenz-epilepsie-wirbelsaeulen-erkrankungen-alkohol/leistungsspektrum-1/demenz

https://www.kvaltoetting.brk.de/angebote/seniorenwohnen/unsere-seniorenhaeuser/seniorenhaus-bischof-sigismund-felix-haiming.html 

https://www.awo-obb-senioren.de/unsere-einrichtungen/burghausen/awo-seniorenzentrum-georg-schenk-haus/

 

 

Blick über den Gartenzaun:

Die Website des Senioren-Pfarrers Michael Tress:   http://senioren-muehldorf.de/hilfenetzwerk/

https://mobiler-familienservice.de/  (AWO; incl Café Memory mit Ltg Heilerziehungspflegerin)

https://projekteverein.de/beratungseinrichtungen_gerontopsychiatrische-dienste_muehldorf.php

 http://demenz-landshut.de/         

https://www.awo.org/was-tun-nach-der-diagnose-demenz

https://www.awo-landshut.de/demenzzentrum.php             

 

Allgemeine Infos:

https://www.netzwerkstelle-demenz.de/praxisbeispiele-materialien/projekte-aus-der-praxis/projekt/kampagne-demenzsensibel

https://www.bagso.de/

https://www.netzwerkstelle-demenz.de/

https://www.netzwerkstelle-demenz.de/praxisbeispiele-materialien/projekte-aus-der-praxis/projekt/kampagne-demenzsensibel

https://www.wegweiser-demenz.de/

https://www.awo.org/was-tun-nach-der-diagnose-demenz

https://www.awo-landshut.de/demenzzentrum.php           

https://www.demenz-partner.de/startseite.html

 

Krankenkassen

https://www.aok.de/pk/bayern/inhalt/demenz-5/

https://www.aok.de/pk/bayern/inhalt/demenz-erkennen-9/

https://www.barmer.de/gesundheit-verstehen/krankheiten-a-z/alzheimer-demenz-16802

https://barmer-pflegecoach.de/themen/demenz-verstehen/  

 

 

Weltfrauentag am 8. März - DGB macht gegen sexualisierte Gewalt mobil – Hilfsangebote vorhanden – Etwa 140000 registrierte Taten pro Jahr

Rosenheim. Von wegen nicht bei uns: mehr als hunderttausend Opfer sexualisierter Gewalt zählte die Polizei im letzten Jahr in Deutschland. Grund genug für die DGB-Region Oberbayern mobil zu machen - einen Tag nach dem offiziellen Internationalen Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen riefen Gewerkschaft und Politik bei einer DGB-Onlinekonferenz zum Handeln auf. Das Credo: Sie müssen sich wehren! Dafür gibt es Mittel und Wege!

AWO Kreisverband Altötting gründet "Lokale Allianz für Menschen mit Demenz" - Hilfsangebote im Frühstadium angestrebt

Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Altötting e.V. setzt mit seinen Kooperations-Partnern BRK, Bürgerinsel Burghausen e.V., Georg-Schenk-Haus Burghausen, Quartiers-Management Gemeinde Mehring und Landratsamt Altötting voraussichtlich mehrere Teilprojekte um – alle mit dem Ziel, auch bereits vorhandene Hilfsangebote für Demenzkranke und deren Angehörigen zu stärken und strukturiert darzustellen. So entsteht unter dem Dach einer Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz ein Hilfsnetzwerk für an Demenz erkrankte Menschen, kurz HilDe.

Die Arbeiterwohlfahrt ermöglicht Musik-Patenschaften - gedacht als kindgerechter Einstieg in die Musik vor allem vor dem Besuch einer Musikschule.

Derzeit im Angebot sind Klavier, Keyboard und Blockflöte.

 

Freitags von 15 bis 16 Uhr!

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse im Mehrgenerationenhaus des AWO Kreisverbandes Altötting:

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 08671-6639 oder 9268750

Foto Flyer

Chancen-Patenschaften - Die Arbeiterwohlfahrt sucht freiwillige Helfer – Bitte melden: Menschen auf Suche nach Unterstützung

 „Menschen stärken Menschen“ – die AWO-Chancen-Patenschaften dienen diesem Prinzip. Die Zielgruppe des vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Jahr 2015 ins Leben gerufenen Projekts sind geflüchtete Menschen, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Wir sind überzeugt: Chancen sollen auch diejenigen bekommen, die noch über keinen oder nur einen niedrigen Bildungsabschluss verfügen und schwierigen individuellen Bedingungen unterliegen. Zur Zielgruppe zählen auch ältere, einsame und hilfsbedürftige Menschen. Beispiele für solche Chancen-Patenschaften sind, Sport-, Kultur- Ess- bzw. Koch- oder Musik-Patenschaft, kultureller Austausch, Sprach-Tandems, Nachbarschaftshilfe, Hausaufgabenhilfe/Nachhilfe, lebenspraktische Unterstützung und gemeinsame Freizeitgestaltung.

Seite 1 von 2

Digitaler Aktionstag am 10. Juni

Die AWO nimmt Senioren die Angst vor dem Umgang mit digitaler Technik!

Einladung zum Aktionstag für alle - auch Nicht-Mitglieder!

Online und dabei anstatt offline und abgeängt!

Das Mehrgenerationenhaus MGH bleibt wegen der Pandemie-Auflagen vorerst geschlossen! Bitte erfragen Sie ggf. weitere Regelungen beim AWO-Kreisverband.

AWO regional AÖ

Zwölf Ortsvereine - mehr als 2150 Mitglieder - über 250 Ehrenamtliche

Bairisch redn - ein Konversationstreff

Ein Angebot des AWO-Kreisverbandes Altötting e.V. an alle Zugereisten, pardon „Zuagroasten“, denen die bairische Sprache fremd ist: Sie können in kleinen Gruppen oder je nach Corona-Auflagen auch im Eins-zu-eins-Gespräch das Bairische kennenlernen und die Aussprache üben. Dabei geht es in diesem Konversationstreff mehr um den Spaß an der Sprach-Freude und um Land und Leute als um Grammatik und Vokabular. Neben diesem Konversationstreff gibt es noch den Bairisch-Kurs. Bitte informieren Sie sich bei Natalia Laib, Leiterin der Geschäftsstelle des Kreisverbandes, über Möglichkeiten und Termine (Telefon 08671 6639 oder per E-Mail kv.altoetting@awo-bayern.de). Servus!

Bairisch-Deutsch-Bairisch 

... der nächste Kurstermin ist am 8 Juni.

Mehr Infos gibt es bei Natalia Laib, Telefon  08671 / 6639 oder per E-Mail kv.altoetting@awo-bayern.de

Link zu einem Artikel über den Kurs

Hinweis: Die Website awo-aoe.de befindet sich noch im Ausbau.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.